Schulung Sport Reise Business  


Sportflugzeuge
 

CESSNA 172 Skyhawk:   160 PS, 210 km/h

Eines der meistverkauften Flugzeuge weltweit. Der Viersitzer ging bereits 1955 in Serie und wird nach
langjährigem Produktionsstopp (zwischen 1983 und 1998) wieder hergestellt.

DIAMOND STAR DA 40:  180 PS, 240 km/h

Im Jahr 2000 startete die Serienproduktion dieses Viersitzers, der sich aus der DV 20 entwickelt hat.
Neben der Version mit dem bewährten 180 PS starken Lycoming-Motor existiert auch eine
136 PS Turbodiesel-Version; ein Novum in der Fliegerei.

PIPER PA-28 Archer II:   180 PS, 220 km/h

Ebenfalls ein Klassiker, dessen Prototyp 1960 erstmals flog.
Gutmütiges Flugzeug, welches bequem vier Personen Platz bietet.
Der Einstieg erfolgt wie bei jedem Tiefdecker über die Tragfläche.

PIPER ARROW:   250 km/h bzw. 270 km/h

Einziehfahrwerk, stärkerer Motor sowie ein T-Leitwerk sind die Unterschiede zur Piper Archer.
Weniger Luftwiderstand und somit höhere Reisegeschwindigkeit sind die Vorteile gegenüber den starren Fahrwerken.

Home        News        Flüge        Bilder        Specials        Ausbildung        Briefing        Typen        Kontakt