2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004    


Die Jungfeuerwehrmänner besuchen die
Profis der Flughafenfeuerwehr in Wien Schwechat


 

Erklärungen über das Gelände des Flughafen

Informationszentrale mit Bodenradarschirm

Staunende Gesichter bei den Jungfeuerwehrmännern

Plötzlich ALARM!
In sekundenschnelle sind die Feuerwehrmänner in ihren Autos.
Vollautomatisch starten die Motoren!
Die Stromversorgung der Autos wird gekappt und Garagentüren öffnen sich.

Schon geht es mit Tatü-Tata raus auf die Piste!
Keine Übung!
Eine Maschine der Scandinavian Airlines mit 50 Menschen an Board ist im Anflug und
ein Triebwerk ist ausgefallen. Schluss mit lustig!


Alle halten den Atem an. Nach wenigen Minuten erfolgt zum Glück die Entwarnung:
"Maschine sicher gelandet! Abrücken zum Stützpunkt."

Erleichterung in den Gesichtern und das Programm kann weitergehen!
Als Highlight dürfen alle eine Runde mit dem neuesten
1000PS starken Feuerwehrauto eine Runde mitfahren!

4 Achsen, die vorderen beiden synchron gelenkt



strahlende Gesichter - das ist ein unvergessliches Erlebnis

mit dem Feuerwehrauto zwischen den Airlines am Vorfeld

Eine gelungene Tour der Spitzenklasse!

Mit dem Tourbus geht es über das Gelände zu den Hangars der Austrian Airlines.
Gerade wird ein Airbus A340 herausgezogen.



Blick in den Hangar

ganz nahe dabei bei der Betankung

tausende Liter Kerosin fließen in wenigen Minuten in die Flügeltanks

verschneite Privatjets am Gelände der allgemeinen Luftfahrt

Eiszapfen am Rumpf der Maschinen

seltener Flugzeugtyp eine alte russische Militärmaschine die jetzt Frachten befördert
am Bauch liegend hielt der Navigator in der Kanzel Ausschau nach dem Weg!


Eine gelungene Tour!




Home        News        Flüge        Bilder        Specials        Ausbildung        Briefing        Typen        Kontakt